Apache-Rollstuhl-Event in den Kitzbüheler Alpen vom 06.-10. Sept. 2017

frankie veranstaltete gemeinsam mit dem Verein behindert-barrierefrei e.V. die vierte "Apache-Rollstuhl-Erlebniswoche" vom 06. bis 10. Sept. 2017 in den Kitzbüheler Alpen. 

 

Der neue Gelände Rollstuhl LUF für extremes Gelände wurde beim Rollstuhlevent 2017 in den Kitzbühler Alpen 2017 vorgestellt. Mit dem neu entwickelten LUF-Rollstuhl - Mobil bieten wir Mobilität in einer neuen Dimension. Das LUF-Mobil kann die Barrieren im öffentlichen Verkehr und in der Natur leicht abbauen so Gerhard Czejka. Dank eines Benzin-/Verbrenner-Motors sind Reichweiten von 120 km locker erreichbar. Überzeugt euch selbst! Im neuen Video mit dem LUF-Mobil in der 4. Generation kannst du das Fahrzeug in Aktion sehen. Bisheriger Einsatzort: Kitzbühler Alpen Aschau Kasplatzl Bau der Wasserversorgung, Wasserpumpen, Löschbrände ... kein Problem mit dem LUF Multi! LUFs der neueste Allrounder im Gelände.

Extrem Gelände Rollstuhl Segway Apache Sitting Bull usw.

Extrem Gelände Rollstuhl Segway Apache Sitting Bull usw.

Die besten Gelände - Rollstühle werden in Kitzbühel beim 4. Event von behindert-barrierefrei e.V auf Geländefähigkeit geprüft.
Das Beste oder nichts ! Ob Apache, Sitting Bull, Luv, Hexhog, oder Zoom besseres Material gibt es nicht überzeugt euch selbst und schaut euch das ganze Video an. Rollstuhl Hubschrauber Kitzbühel PILOT GF ING. GEORG SCHUSTER und sein Team ermöglichten dem Verein behindert-barrierefrei e.V. ein Rundflug über die Kitzbühler Alpen. Nachdem wir alle mit unseren Rollstühlen von Kirchberg in Tirol die Besteigung zur Ochsalm aus eigener Kraft geschafft haben wurden alle mit einem Rundflug von Kitz-Air belohnt.
Wir danken allen Helfern und Sponsoren die diesen unvergesslichen Tag möglich gemacht haben. Der Eurocopter AS 350 B3 Ecureuil ist der ideale Lastentransporter auch in schwierigem Gelände. Er ist ideal für flexible und mobile Einsätze, die besonderes Handling und erfahrene Piloten mit viel Fingerspitzengefühl brauchen. Das Team von Kitz-Air findet für jede Last und jedes Projekt die Maß geschneiderte Lösung. Die Bell 204B mit einer Tragkraft bis zu 1700kg. Pilot GF Ing. Georg Schuster Maukweg 3, 6382 Kirchdorf/Tirol
Gelände Verbrenner Rollstuhl LUV: Kitzbühel: Offroad Rollstuhl in einer neuen Dimension! Der neue Gelände Rollstuhl LUF für extremes Gelände wurde in den Kitzbühler Alpen 2017 vorgestellt. Mit dem neu entwickelten LUF-Rollstuhl - Mobil bieten wir Mobilität in einer neuen Dimension. Das LUF-Mobil kann die Barrieren im öffentlichen Verkehr und in der Natur leicht abbauen so Gerhard Czejka. Dank eines Benzin-/Verbrenner-Motors sind Reichweiten von 120 km locker erreichbar. Überzeugt euch selbst! Im neuen Video mit dem LUF-Mobil in der 4. Generation kannst du das Fahrzeug in Aktion sehen. Bisheriger Einsatzort: Kitzbühler Alpen Aschau Kasplatzl Bau der Wasserversorgung, Wasserpumpen, Löschbrände ... kein Problem mit dem LUF Multi! LUFs der neueste Allrounder im Gelände. Euer behindert-barrierefrei Team
Rollstuhl Wildsau Gelände HexHog und Zoom Freiheit auf 4/6 Rädern Der HexHog ist der ultimative Off-Road-Rollstuhl: Erleben Sie beispiellosen Zugang zu schwierigem Gelände.
1. Allradantrieb für maximale Offroad-Traktion. Die versiegelten 6x6 Getriebe und erhöhten Antriebsmotoren in Verbindung mit dem Biegefahrwerk ermöglichen es dem Hexhog, Wasser zu betreten, durch Schlammmoore zu reisen und Schnee oder Sand ohne Schaden oder Leistungsminderung zu kreuzen.
2. Ein patentiertes Biegefahrwerk, das extreme Stabilität bietet. Der Chassismechanismus sorgt dafür, dass alle sechs gefederten Räder den Kontakt bei der Durchquerung von extremen Gelände, Felsen und steilen Stufen bei gleichzeitiger Minimierung der Sitzbewegung für eine komfortable Fahrt in den extremsten Umgebungen gewährleisten.
3. Lithium-Ionen-Akku-Kraftwerk, dh keine Vibrationen, Dämpfe oder Geräusche von Motoren mit einer langen Reichweite, zusätzlich zu einer schnellen Ladung von weniger als 2 Stunden.
4. Ein Sitztransfersystem, das den Fahrersitz zu einer Position für den unabhängigen Transfer von einem Rollstuhl führt und senkt. 5. Elektronische Laufwerk Architektur, die maximale Unabhängigkeit für Rollstuhlfahrer mit unterschiedlichen Fähigkeiten.
Der HexHog verfügt über die neueste Steuerungsarchitektur mit einem programmierbaren Joystick, der einen sicheren Betrieb an steilen Hängen und rauem Gelände ermöglicht. Maßgeschneiderte Anpassungen können für alle Fahrstile und für einen sicheren Betrieb mit reduzierter Geschicklichkeit oder Bewegung der oberen Extremität vorgenommen werden. Unser Ziel ist es, dass jeder, den es in die Natur zieht, auch dort wieder hin kann: aufs Feld, in den Wald, ins Gelände, barrierefrei so
Rudolf Moos Kontakt: moos GmbH Scheidhof 1 66663 Merzig - Wellingen Segway Rollstuhl: frankie GmbH 73230 Kirchheim Teck

Rollstuhl Apache Event 2017

Highlight:

Video: Apache-Rollstuhlfahrer fliegen mit Hubschrauber über die Kitzbühler Alpen                                

PILOT GF ING. GEORG SCHUSTER und sein Team ermöglichten dem Verein behindert-barrierefrei e.V. ein Rundflug über die Kitzbühler Alpen.

Nachdem wir alle mit unseren Apache- und Sitting Bull-Rollstühlen von Kirchberg in Tirol die Besteigung zur Ochsalm aus eigener Kraft geschafft haben wurden alle mit einem Rundflug von Kitz-Air belohnt.

Wir danken allen Helfern die diesen unvergesslichen Tag möglich gemacht haben.

Der Eurocopter AS 350 B3 Ecureuil ist der ideale Lastentransporter auch in schwierigem Gelände. Er ist ideal für flexible und mobile Einsätze, die besonderes Handling und erfahrene Piloten mit viel Fingerspitzengefühl brauchen.

Das Team von Kitz-Air findet für jede Last und jedes Projekt die Maß geschneiderte Lösung.

Die Bell 204B mit einer Tragkraft bis zu 1700kg.

 

Pilot GF Ing. Georg Schuster Maukweg 3, 6382 Kirchdorf/Tirol